JENS & CHARLIE freuen sich auf die nächsten TRAININGS mit euch

am:

 

Sonntag 27.05.2018   19 - 21 Uhr

 

Sonntag 10.06.2018   18 - 21 Uhr

 

Sonntag 08.07.2018   18 - 21 Uhr

 

Samstag 08.09.2018  18 - 21 Uhr

 

meldet euch an              hier:  KONTAKT 

 

 

inhalt der trainings   hier:  TANZTRAINING


wir tanzen           hier:

 

BUDDE HAUS

lützowstr. 19, 04157 leipzig

 

anfahrt

S 1 / S 3               s-bahnhof gohlis

tram 10/11/12      g.-schumann str./lützowstr.

tram 12                s-bahnhof gohlis

bike                      5 min vom hauptbahnhof

 


später/later in 2018

TANGO TRAINING WOCHENENDE für ROLLENTAUSCHER

TANGO TRAINING WEEKEND for ROLE-SWITCHERS

 

wieder mit/ again with 

MATIAS TRIPODI 

aus/from buenos aires

www.matiastripodi.net    https://www.facebook.com/letras                                             

 

 

anmeldung, detailliertes programm & info hier:

registration, detailed program & infos here: 

KONTAKT

 

EIN GANZES WOCHENENDE intensives tiefgründiges individuelles TANGO TRAINING für alle ROLLENTAUSCHWILLIGEN jeden levels

im führen und folgen

 

das explizite ziel dieses wochenendes ist es, in einer atmosphäre aus offenherzigkeit und zugewandtheit  intensiv zusammen zu lernen, zu üben, sich mit ausreichend zeit zu begegnen und auszutauschen und unter der qualifizierten anleitung des erfahrenen tänzers und choreographen MATIAS TRIPODI aus buenos aires sich gemeinsam tänzerisch effektiv weiterzuentwickeln sowie aus gewohnten tanz- und rollenmustern auszubrechen. 

 

am ende jedes workshops werden wir die erlernten sequenzen in der von MATIAS TRIPODI selbst entwickelten tango-schriftsprache niederschreiben (sein großartiges buch hierüber wurde ende 2016 in spanischer sprache publiziert und in paris und buenos aires öffentlich vorgestellt: link).

 

sichere dir deinen platz - plätze sind begrenzt

 

 

a WHOLE WEEKEND of intensive profound TANGO TRAINING for ROLE-SWITCHERS of all levels of leading and following

 

the explicit goal of the weekend-event is to meet, learn, exchange and practice together with sufficient time in an open-hearted and open-minded atmosphere going beyond the habitual role and dance patterns. you will have the unique opportunity to develop your tango dancing effectively during a whole weekend with the same group of people under the instruction of the experienced dancer and choreographer MATIAS TRIPODI. 

 

 

at the end of each workshop we will write down the learnt sequences with the notation system for tango movements designed by MATIAS TRIPODI himself (his wonderful book on his notation system was published and presented end 2016 in paris and buenos aires:  link).

 

 save your spot for the weekend - limited number of participants

 

 


BIOGRAPHIE von MATIAS TRIPODI

en français: http://www.matiastripodi.net/français/matias-tripodi/ 

 Matias Tripodi ist ein im Jahr 1985 in Buenos Aires geborener, vielseitig engagierter Tänzer, Lehrer und Choreograph für argentinischen Tango. Ab seinem 17. Lebensjahr hat Matias eine traditionelle Tangoausbildung in Buenos Aires durchlaufen. Als Absolvent der Universität von Buenos Aires in Linguistik und Literatur (2012) ist er stets einer ästhetischen Neugier gefolgt, die vom Tango inspiriert ist und die ihn zu verschiedenen Disziplinen, wie dem Schreiben, dem Zeichnen, der Videokunst und dem zeitgenössischen Tanz geführt hat. Als Tangolehrer unterrichtet er seit 2008. Er gibt regelmäßig Kurse in Buenos Aires und Europa und kombiniert unterschiedliche Erfahrungen (er arbeitet neben seinen regelmäßigen Kursen mit Blinden, mit Jugendlichen und mit Kompanien des zeitgenössischen Tanzes). In den Jahren 2011/2012 gab er Workshops für das Tanztheater Pina Bausch (für das Stück „Nur Du“). Dieses Jahr setzt er eine Tangoaufführung im Rahmen einer Vorstellung jener Kompanie in Bonn um. Im Jahr 2013 verbrachte er ein Jahr der Künstlerresidenz in Marseille, das in jenem Jahr Europas Kulturhauptstadt war. Seit Januar 2015 arbeitet er als Teil der französischen Kompanie „Incidence Choréographique“, mit der er tänzerische Choreographien unter anderem für die Pariser Oper und das Leipziger Ballett verwirklicht hat.   

 

LINKS

www.matiastripodi.net

VIDEOS:

http://www.matiastripodi.net/français/videos/

tango-interview mit matias in buenos aires (spanisch, englische untertitel):

https://www.youtube.com/watch?v=wdN8nEA3nuU

matias und ismael in köln:

https://www.youtube.com/watch?v=8kEN2e7Z6Mg

matias und ismael in marseille:

https://www.youtube.com/watch?v=V8zBSvb7G0w

facebook-gruppe zur tango-schriftsprache:

 

https://www.facebook.com/groups/notacionestructuraltango/

 

QUEER TANGO MARATHON

******** in planung   ********* planning process   ********* en cours de planification *********  gestandose *********